Geschichte

Erster Mai 1945

In Marostica feiern Walter Viaro und Francesco Gusi das Kriegsende und den Tag der Arbeit auf ihre Weise: sie gründen Vimar.

Bestreben nach Sicherheit

15. März 1968: die Verschlussklappe Sicury, die das versehentliche Berühren spannungsführender Teile verhindert, wird als Patent anerkannt, dessen Nutzungsrechte sofort unentgeltlich abgetreten werden und das sich anschließend als Standardnorm am Markt durchsetzte.

Totale Qualität

80er Jahre, die "Totale Qualität" hält ihren Einzug ins Unternehmen: Innovation des Produktionszyklus, Marktpartnerschaften, Kundenzufriedenheit. Die neu entstandene Serie für den Wohnbereich, Idea, war von Anfang an ein Erfolg.

Vom Produkt zu den Systemen

Mit dem Eintritt in das neue Millennium erschloss die technologische Evolution auch den Wohnbereich: die traditionelle Anlage wird zum System. Vimar lanciert By-me, die geniale Haustechnikzentrale aller Serien für den Wohnbereich.

Die Marke seit 1945

Im Laufe der Zeit hat sich auch das Markenzeichen verändert, um dem Unternehmenswachstum seit 1945 bis heute Rechnung zu tragen.