Neue AHD-Technologie

Die neue Elvox Kamera-, DVR-, NVR- und Zubehörserie mit AHD-Technologie verbindet die hohe Auflösung der HD-Technologie mit der Installationsfreundlichkeit der analogen Systeme.

Die mit überarbeitetem Gehäuse in exklusivem Design ausgestatteten neuen AHD-Kameras fangen dank der HD-Auflösung und dem 1,3Mpx Sensor ohne Latenz weitaus detailreichere Bilder ein und können das Signal überdies bis auf 400 Meter Entfernung ohne jegliche Qualitätseinbußen übertragen. Die Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Lichtverhältnisse ergibt darüber hinaus Bilder hoher Qualität bei Gegenlicht sowie bei Dunkelheit. Dafür sorgen die Funktionen zur Bildverbesserung (WDR, BLC, HLC, DEFOG, 3DNR), die über eine auf Kabel geführte Bedienung des OSD-Menüs personalisiert werden können. Hiermit kann auch zwischen AHD- und FBAS-Signal geschaltet und die Kameraeinstellung bei der Installation weitestgehend erleichtert werden.

Diese ausgereiften Features werden außerdem durch eine ausgesprochene Konfigurationsfreundlichkeit für den Installateur abgerundet: Da der Videoausgang der AHD-Kamera auf das analoge FBAS-Signal gesetzt werden kann, lassen sich Fokus, Zoom und Bildparameter mithilfe eines normalen analogen Video-Testers einstellen.

Doch dies sind längst nicht alle Pluspunkte der AHD-Serie: NVR Plug&Play mit Selbstkonfiguration der Kameraadressen machen diesen Vorgang extrem leicht; hochauflösende Bilder auch unter schwierigen Bedingungen wie schlechtes Wetter, Gegenlicht oder nachts; einfacher und schneller Fernzugriff dank der Funktion QR Code: Einfach die App SuperLive Pro downloaden und in das Gerät installieren, durch Scannen des bereitgestellten QR Codes führt die App dann eine Selbstkonfiguration durch, um die an der analogen oder IP-Videoüberwachungsanlage angeschlossenen Kameras direkt über Smartphone oder Tablet zu sichten.

Eine zentrale Steuerung durch die CVM-Software: Ein einziges zentrales Überwachungs- und Steuertool der DVR und NVR, das kostenlos und allen Elvox Technologien zur Verfügung steht. Hiermit können bis zu 256 DVR/NVR mit insgesamt über 8000 angeschlossenen Kameras fernverwaltet und -gesteuert werden.

Wie alle anderen Elvox Produktreihen ist auch die AHD-Serie nahtlos in das Vimar By-me Hausleitsystem integrierbar, für die komplette Kontrolle sämtlicher Räume direkt über den Multimedia-Videotouchscreen: Ein perfektes Zusammenspiel von Flexibilität und Leistungsstärke.

Für maximale Sicherheit der aufgezeichneten Daten wird jeder DVR und NVR serienmäßig mit einer für die Videoüberwachung im 24/24h Betrieb dedizierten Festplatte geliefert.

Die neue Serie kann darüber hinaus mit bereits bestehenden analogen Videoüberwachungssystemen integriert werden: Die AHD-DVR sind mit den analogen Kameras kompatibel, so dass bei einer Erweiterung oder einem Upgrade (in puncto Auflösung) der Anlage die vorhandenen analogen Kameras weiterhin verwendet werden können.

Anlage Größe Datum
Vimar AHD catalogue B.C15037 EN 1.570 kB 13/07/2015

am veröffentlicht