Fragen und Antworten in "Systeme für Dienstleitungsbereich By-com / Netsafe-Datenübertragung"

Häufige Fragen (FAQ - Frequently Asked Questions)

Pro finden Antworten auf seine Fragen, wählen Sie die Kategorie oder direkt in der Suchmaschine suchen

Welche Abstände muss man bei der strukturierten Netsafe-Verkabelung beim Anschließen einhalten?

Der maximale Abstand zwischen der im Etagenschrank installierten Buchse und der analogen in der Nähe des Arbeitsplatzes beträgt 90 m. Die maximale Gesamtlänge für die Verteilerkabel und den Anschluss des Benutzergerätes beträgt 10 m (5+5).

Wie viele RJ45-Buchsen sind für ein Großraumbüro vorzusehen?

Jeder Arbeitsplatz muss über mindestens zwei RJ45-Buchsen verfügen, die normalerweise alle 7-8 Quadratmeter positioniert werden.

Welcher Unterschied besteht zwischen den Buchsen RJ 45 KAT.5 oder 5e mit Verkabelung vom Typ T 568A und Verkabelung vom Typ T 568B?

Die Steckerarten unterscheiden sich in der Codierung der Klemmenverkabelung, die Leistungen sind hingegen gleich. Jede Klemme ist mit einer Farbe ausgewiesen, die der Farbe des angeschlossenen Kabels entsprechen muss. In Italien wird üblicherweise die Verkabelung vom Typ T 568B verwendet. Die Vimar-Buchsen werden zum Großteil mit universeller Verkabelung T 568A/B realisiert.

Sehen die Serien Idea und Plana Anschlüsse für die Datenübertragung vor?

Ja, es gibt eine breitgefächerte Produktpalette. Insbesondere: Netsafe, ein komplettes System für die strukturierte Verdrahtung, das nicht nur Stecker RJ45 Kat. 5e und 6 koordiniert mit der Serie Idea, Plana und 8000 liefert, sondern Tafeln und auch Verteilerschnüre, Felder, Schränke und die notwendigen Kabel. In der Produktpalette der Signalbuchsen sind Buchsen vom Typ RJ45 vorhanden, die für die Datenübertragung in den Kategorien 5e und 6 geeignet sind, sowie Buchsen mit Verbindungssteckern AMP, AT&T, Panduit, ReichleDe Massari. Weiterhin ist ein großes Angebot an Adaptern erhältlich, um die Installationen der Datennetze mit Verbindungssteckern zu vervollständigen, die von führenden Herstellern im Sektor produziert werden und 80 % des Markts in diesem Sektor abdecken: IBM, Pouyet, AMP, IBM, ReichleDe Massari, Panduit, Infra+.