Fassen wird kurz den Konfigurationsprozess des Einbruchsicherungssystem zusammen.

Vor allem müssen die verschiedenen SAI-Zonen von dem Konfigurationsmenü des Steuergeräts erstellt und dort die verschiedenen Vorrichtungen konfiguriert werden. Vom Hauptmenü aus gelangt man auf die dem SAI vorbehaltene Seite und wählt das Menü SETUP aus und erstellt neue Partialisierungen: an jede wird ein eigener Name vergeben und sie sind einer oder mehreren SAI-Zonen zuzuordnen. Danach werden ebenfalls vom Menü der Partialisierungen aus die soeben erstellten Partialisierungen mit den unterschiedlichen Einschaltpunkten verbunden (Einschalter, Benutzer, Tastenfeldcodes, etc.). HINWEIS: Im SAI dürfen keine Zonen ohne Geräte vorliegen und alle Zonen müssen in eine Partialisierung eingebunden sein (eine Zone kann nur einer Partialisierung zugeordnet werden).