Hotel, Riccione

Hero-7Ruaupj

Technologie, Komfort und Design: Das Hotel Liberty setzt ganz auf Vimar Lösungen

Als einer der renommiertesten Badeorte der Adria ist Riccione eine angesagte Trendstadt, die mit Mode, Eleganz, prickelnder Atmosphäre und Lebensluft die Besucher in ihren Bann zieht. Die für ihre Gastlichkeit und ihr breites Hotelangebot bekannte Stadt erfüllt die Bedürfnisse und Wünsche selbst anspruchsvollster Touristen.

Etwas abseits vom Stadtzentrum und vom regen Treiben während der Hochsaison geschützt, liegt das Hotel Liberty, das seit jeher auf beste Hotelleriekultur und Gastlichkeit fokussiert ist.

Um mit der Entwicklung der technologischen Standards Schritt halten zu können, haben die Hotelbesitzer kürzlich in moderne Anlagenlösungen investiert, die die Arbeit des Personals erleichtern und den Aufenthalt der Gäste noch komfortabler machen sollen.

Die Wahl fiel also auf die Vimar Technologie, mit der sich intelligente und zugleich effiziente Räume realisieren lassen, in denen jedes Detail auf einen konstanten Dialog zwischen Gast und Hotel abgestimmt ist. Mit Vimar steht Gastlichkeit im Zeichen ausgereifter Lösungen, die dafür ausgelegt sind, Komfort und Design auf höchstem Niveau sowie eine ganzheitliche Verwaltung der Einrichtung anzubieten.

Denn mit den Vimar Geräten wird das Gebäude automatisiert und smart. Mit ihrer Technologie schalten sie Lichter, Klimaanlage und Lasten ab, wenn sie nicht die Anwesenheit des Gastes erfassen, und vermeiden dadurch Energieverschwendungen. Sie garantieren darüber hinaus maximalen Komfort, da sie von einer einzigen Stelle aus die verschiedenen Funktionen wie Lichter oder Rollläden steuern können und dem Gast dadurch ein Aufenthaltserlebnis vom Feinsten bescheren.

In technologischer Hinsicht verfügt das Hotel daher über die fortschrittlichste Vimar Technologie. Die des Hotelautomationssystems Well-contact Plus, das den Status sowie das Betreten und Verlassen der Zimmer optimal verwaltet.  Dieses auf KNX-Standard basierte System ermöglicht die Kontrolle des gesamten Hotels. Die Software Well-contact Suite ermöglicht die Kontrolle des Gästeflusses über PC, die Programmierung und Kontrolle der Zugänge, wie auch die Überwachung der Automationen und die Verwaltung der Buchungen.

Aber auch die des Hausleitsystems By-me für die Automation jedes Zimmers: Die Gäste können Lichter, Klima und Automationen anhand der Hausleitschalter Vimar bequem steuern.

Diese zwei verschiedenen Systeme interagieren über den internationalen KNX-Standard und schaffen ein voll automatisiertes Hotel. Stellt die Technologie By-me das Herzstück jedes Zimmers dar, so ist Well-contact Plus die kollektive Intelligenz der gesamten Beherbungseinrichtung.

Eine maßgebliche Rolle hat auch die Ästhetik gespielt, wobei das Design sämtlicher Vimar Lösungen bis ins kleinste Detail gepflegt ist. Aus dem breit gefächerten Vimar Angebot von Serien für den Wohnbereich wurden Arké in der Version Classic und Eikon Tactil in der Kristall-Optik Diamantweiß gewählt. Die durch ihre puristischen Linien und den Einsatz hochwertiger Materialien gekennzeichneten Serien bieten den Gästen des Hotels Liberty eine herausragende Nutzererfahrung und perfekte ästhetische Abstimmung.

Die Serien, die eine klar erkennbare Identität und Persönlichkeit aufweisen, unterscheiden sich durch die individuellen Wesenszüge: Arké ist modern und informell, perfekt auf den Stil der meisten Zimmer und der Gemeinschaftsbereiche abgestimmt, Eikon Tactil mit der Oberfläche in weißem Kristall dagegen leicht, elegant und ideal für die Ausstattung der beiden Suiten. Zwei Stilrichtungen mit dem einem Ziel, die Aufwertung der Innenbereiche für einen unvergesslichen Aufenthalt der Gäste.

 

Credits

Serie für den Wohnbereich: Eikon Tactil, Arké

Hausleitsystem: By-me

Gebäudeautomationssystem: Well-contact Plus

Anlageninstallation: Technolux impianti elettrici, Misano Adriatico (RN)

 

Am veröffentlicht