Programmierung an Zentralen: Wie kann der Türsprech- oder Telefonruf ausgeschlossen werden?

Am betreffenden Telefon muss der Code 80 R gewählt werden. Die Ansage "Abschaltung der Melodien" weist auf die Ausschließung sämtlicher Klingeltöne hin. Um den Rufton der Amtsleitung 1 wieder einzuschalten wird am Telefon 81 R gewählt, um den Rufton der Amtsleitung 2 wiederherzustellen, wird 82 R eingetippt, um beide Ruftöne wieder einzuschalten, wird 83 R gewählt, um den Rufton der Türsprechstelle wiederherzustellen, wird 84 R gewählt.

Nur für die Nebenstelle Nummer 41 ist anfänglich eine unterschiedliche Programmierung einzugeben, um anschließend die Programmierungen 80R, 81R, 82R, 83R, 84R ausführen zu können.

Diese nur für die Nebenstelle 41 gültige Programmierung lautet:
98 1234 * 4 0189 002 R