Telefonzentrale Art. 3511: Wie wird die Funktion „Follow me“ programmiert und wie erfolgen die Fernsteuerfunktionen?

Die Rufnummer wird folgendermaßen in der Zentrale programmiert:

R  * * * 12 * (Festnetz- oder Mobilfunknummer) *

Fernbefehle:
Die Zentrale 3511 über Ferntelefon anrufen und mindestens 5 Klingelzeichen auf die Weiterleitung des Rufs warten. Nach dem 5. Klingelzeichen ertönt ein Piepton als Hinweis darauf, dass nun das Systempasswort (1234) und unmittelbar danach folgende Nummern eingegeben werden können:

0 = die Verbindung wird für weitere 30 Sekunden weitergeführt

1 = der Türöffner wird einige Sekunden lang aktiviert (Zusatzfunktion 1)

2 = ein Impuls für den Türöffner wird aktiviert (Zusatzfunktion 2)

3 = ein Impuls für die Treppenhausbeleuchtung wird aktiviert (Zusatzfunktion 3)

4 = die Zusatzfunktion 4 wird aktiviert

5 = die Zusatzfunktion 4 wird deaktiviert

*= die Fernsteuerung wird aktiviert

#= die Fernsteuerung wird deaktiviert

Bei Betrieb der Telefonzentrale 3511 mit der Funktion "Follow me" können die Aktivierungsbefehle der Zusatzfunktionen erst nach der ersten Minute Sprechverbindung und nach dem Piepton zur Anzeige der Gesprächsfortsetzung ausgegeben werden.