Axialschalter

Durch die Axialschalter gewinnen die Lichtpunkte der Vimar Serien Eikon Evo und Arké noch an Eleganz, weil die Tasten sowohl bei ein- als auch ausgeschalteter Last nie von ihrer geradlinigen Stellung abweichen.

Eine Innovation, die diesen Geräten noch zusätzlichen Wert verleiht und sie in regelrechte Wohnaccessoires verwandelt. Die sich durch einen besonders sanften und geräuscharmen Mechanismus auszeichnenden Axialschalter heben sich nämlich nicht vom Profil der Abdeckrahmen ab, so dass ihnen die Übereinstimmung von Ästhetik und Funktionalität gelingt.

Sie lassen sich darüber hinaus unter jeder Bedingung installieren, sogar bei noch laufenden Bauarbeiten. Dafür sorgt ein besonderes mechanisches Staubschutzsystem, das Spitzenleistungen ohne Versiegler oder Schutzmittel garantiert, die im Verlauf der Zeit an Wirksamkeit einbüßen oder abnutzungsgefährdet sein könnten.

Eikon Evo wird somit zu einer noch vornehmeren Präsenz im Trend mit dem neuesten Wohndesign. Arké hingegen vermag, mit anspruchslosen und puristischen Linien, die in einem absolut neuzeitlichen Design miteinander verschmelzen, ihren einfachen aber konkreten Einzug in das Alltagsleben zu halten.

Spezifische Informationen finden Sie im Produktkatalog.

Anlage Größe Datum
Brochure Eikon Evo DE 7.354 kB 26/03/2013
Brochure Arké DE 9.843 kB 26/03/2013

Am veröffentlicht