Elvox Videoüberwachungssysteme

Mit dem wachsenden Sicherheitsbedürfnis im Wohn-, Dienstleistungs- und Industriebereich ist die Nachfrage nach Ad-hoc-Systemen deutlich gestiegen. Parallel dazu hat Elvox sein Produktsortiment für die Videoüberwachung implementiert.

Zu den angebotenen Lösungen zählt eine noch komplettere Serie von ebenso anwendungsfreundlichen wie leistungsstarken Kameras. Bullet-, Dome-, PTZ-, Box- und Spezialkameras garantieren maximale Effizienz. In Abhängigkeit von der Signalübertragung und den geforderten Leistungen stehen verschiedene Typen von Videorecordern – DVR oder NVR - zur Wahl.

All diese Produkte zeichnen sich durch ausgereifte Technologien aus, um sämtlichen Installationsanforderungen durch gezielte, vielseitige und komplette Lösungen gerecht zu werden. Vier verschiedenen Serien - Analog, Analog PRO, HD-SDI und IP - decken jeden Anwendungswunsch, unabhängig von den Ansprüchen und Eigenschaften der Anlage.

Serie Analog
Die speziell für die Videoüberwachung privater Wohn- und kleinerer Bereiche entwickelte Einstiegslösung. Sie verbindet einwandfreie Videosignalübertragung mit herausragender Installationsfreundlichkeit.

Die Serie Analog überzeugt durch ihre hohe Auflösung von bis zu 1000 TVL bei der Anzeige und, dank dem von den DVR unterstützen Format WD1 Real Time, auch bei der Aufnahme. Die IR-LEDs und die Funktion Day&Night garantieren beste Ergebnisse auch bei vollkommener Dunkelheit. Die kompakten und mit Algorithmen für Aufnahmeoptimierung ausgestatteten Kameras sind in den gängigsten Formaten verfügbar, wobei das Angebot der am Markt meistgefragten Bullet- und Dome-Typen besonders umfangreich ist.

Serie Analog PRO
Eine fortschrittliche Lösung, die durch eine höhere Videoauflösung in Verbindung mit ausgereiften technologischen Leistungen stets perfekte Sicht unter allen Bedingungen garantiert. Die Produkte der Serie Analog PRO unterscheiden sich von denen der Serie Analog durch die professionelle technologischen und Qualitätsstandards. Sprich, höhere Bildauflösung und ausgeprägte Einsatzflexibilität, die jedem Installationsbedarf Genüge leistet. Die 1,3 Mpx Auflösung bietet die für Analogtechnik maximale Bildqualität, während die Wide Dynamic Range Technologie verblüffend gute Bilder auch bei starken Helligkeitskontrasten wie im Fall von Gegenlicht liefert. Dank der Smart D-Zoom Funktion kann die Kamera darüber hinaus der Bewegung folgen und das Subjekt für eine leichtere Identifizierung vergrößern.

Serie HD-SDI
Eine HD-SDI Anlage hat eine Fülle von Vorteilen zu bieten: An erster Stelle die hohe FULL-HD-Auflösung mit 1920x1080 Pixeln, die nur mit der aktuell vom TV-System erreichten maximalen Auflösung vergleichbar ist und zusätzlich durch die Wide Dynamic Range Funktion in der Bildqualität optimiert wird. Die DVR (mit 4, 8 oder16 Kanälen) in FULL-HD Real Time (25 fps Kanal) garantieren darüber hinaus eine optimale Aufnahme, ohne jeglichen Detailverlust und mit flüssigem Video.

Ein weiterer Vorteil resultiert aus der Installationsfreundlichkeit: Dank einer neuen Zubehörserie für die Signalübertragung und zwei neuen, speziell für HD-SDI entwickelten Kabeltypen stellen selbst große Strecken für die hohe Auflösung auf Koaxialkabel kein Problem mehr dar.

Serie IP
Zentralisierung und Fernzugriff mit einer noch nie dagewesenen Präzision. IP-Technologie ist die ideale Lösung für Geschäftsbereiche, wird aufgrund der hochwertigen Auflösung auch im häuslichen Bereich geschätzt. Durch die neuen NVR Plug&Play mit Selbstkonfiguration der Kameraadressen kann die IP-Technologie einfach von jedem genutzt werden. Hochauflösende Bilder auch unter schwierigen Bedingungen wie schlechtes Wetter, Gegenlicht oder nachts: Die Elvox Serie IP garantiert Auflösungen ab 1280x960 mit 1,3 Mpx Kameras und bis zu 1920x1080 mit 2 Mpx Kameras. Die für die Datenübertragung verwendete H264-Kompression optimiert den Speicherplatz bei der Aufzeichnung auf Festplatte sowie den Datenverkehr im Netz.

Das Elvox Angebot für die Videoüberwachung ist nicht nur komplett, sondern unabhängig von der gewählten Technologie auch nahtlos in das Vimar Hausleitsystem By-me für die komplette Kontrolle sämtlicher Räume integrierbar: Ein perfektes Zusammenspiel von Flexibilität und Leistungsstärke.

Für maximale Sicherheit der aufgezeichneten Daten wird jeder DVR und NVR serienmäßig mit einer für die Videoüberwachung im 24/24h Betrieb dedizierten Festplatte geliefert

Und dank der Funktion QR Code war der Fernzugriff noch nie so einfach und schnell: Einfach die App SuperLive Pro downloaden und in das Gerät installieren, durch Scannen des bereitgestellten QR Codes führt die App dann eine Selbstkonfiguration durch, um die an der analogen oder IP-Videoüberwachungsanlage angeschlossenen Kameras direkt über Smartphone oder Tablet zu sichten.

Für die professionelle Fern-Videoüberwachung sorgt CVM Elvox: Eine einzige zentrale Überwachungs- und Steuersoftware der DVR und NVR, die kostenlos und allen Elvox Technologien zur Verfügung steht. Hiermit können bis zu 256 DVR/NVR mit insgesamt über 8000 angeschlossenen Kameras fernverwaltet und -gesteuert werden.

Am veröffentlicht