Ferretti Yachts 750 stellt eine Neuheit in der Weiterentwicklung der Markenpalette Ferretti Yachts im Segment über 70 Fuß dar. Mit einer Länge über alles von 22,75 m und einer Höchstbreite von 5,70 m stammt die 750 von der beliebten Ferretti Yachts 720 ab und weist verschiedene Innovationen auf, die sowohl das äußere Erscheinungsbild als auch die Interieurs betreffen. Die aus der Zusammenarbeit zwischen Studio Zuccon International Project, AYT&D – Advanced Yacht Technology & Design und dem Ingenieur-, Architekten- und Designerteam der Gruppe hervorgegangene Ferretti Yachts 750 beeindruckt sofort durch das schlanke und sportliche Außenprofil, das von der Anbringung einer Flybridge mit verlängertem Abschlussbereich profitiert.

In allen Bereichen sind die Schalter und Abdeckrahmen der Serie Eikon Next von Vimar vorhanden. Tasten, Schalter und Zierrahmen sind allesamt in Mattsilber. Die stilvollen und ausgesuchten Lichtpunkte setzen das Zeichen für eine diskret angedeutete Technologie. Die perfekte Kombination mit diesen Bereichen, hier im Kontrastspiel mit natürlichen Werkstoffen wie dem Holz der Fußböden und Möbel. Eine ästhetische Wahl, die harmonisch auf ein ausgereiftes Boot wie Ferretti Yachts 750 abgestimmt ist.

Ext fy
Int fy
Int fy

Am veröffentlicht