Müssen Anpassungen der Busleitung vorgenommen werden?

Ja, die Leitung muss abgeschlossen werden (RC-Abschluss), indem auf dem letzten Monitor der Verzweigung Polbrücken eingesetzt werden. Die Polbrücke A! dient einer nicht abgeschlossenen Leitung, die Polbrücke AB einer an 100 Ohm-10 nF angepassten Leitung und die Polbrücke BC einer an 50 Ohm-10 nF angepassten Leitung (die Anpassung auswählen, indem beide auf dem jeweiligen Monitor ausprobiert werden, um das beste Ergebnis festzustellen) .