SIP-Videosprechanlagen

Lösungen auf VOIP-Infrastruktur

SIP (Session Initiation Protocol) ist das im Geschäftsmarkt der VOIP-Telefonie meist benutzte Protokoll zum Aufbau von Sprach- oder Sprach-/Video-Verbindungssitzungen zwischen einem oder mehreren Teilnehmern und beinhaltet zudem auch die Möglichkeit, über das Internet (VOIP) telefonieren zu können.

Um den Anforderungen dieses Marktsegments nachzukommen, bietet Vimar eine Palette dedizierter und für den Einsatz in Umfeldern mit SIP-Server geeigneter Videosprechgeräte, die mit den Produkten der weltweiten Marktführer der VOIP-Telefonie kompatibel sind.

SIP-Video-Klingeltableaus

Hierbei handelt es sich insbesondere um eine neue Elektronikeinheit für Audio-/Video-Klingeltableaus mit Weitwinkel-Farbkamera, automatischer Beleuchtungsregelung des Sichtfelds, Echounterdrückung, automatischer Audio-Balance-Einstellung und vielen weiteren Funktionen.
Dieses Gerät kann mit den modularen Video-Klingeltableaus Pixel und Pixel Heavy kombiniert werden und ist bereits im Monoblock-Klingeltableau Pixel Up integriert. Die genannten Außenstellen sind nun auch in der mit dem SIP-Protokoll kompatiblen Version verfügbar, wobei ihr elegantes und modernes Design auch das anspruchsvollste architektonische Umfeld aufwertet, in dem nach dieser besonderen technologischen Feature verlangt wird.

Am veröffentlicht