Vimar auf der Hi Design Europe 2019

Vom 5. bis 7. Juni nimmt Vimar an der Hi Design Europe teil, einem der Leitevents der Hotelbranche. Anlässlich dieses Events treffen sich Hotel Interior Designer aus aller Welt im herrlichen Forte Village Resort in Santa Margherita di Pula (CA) für ein mit Meetings und Runden Tischen ausgefülltes zweitägiges Veranstaltungsprogramm.

Zu einem der Protagonisten dieser Veranstaltung zählt auch Vimar mit der Präsentation der speziell für Beherbungseinrichtungen entwickelten Lösungen.
Mit Vimar steht Gastlichkeit im Zeichen ausgereifter Lösungen, die dafür ausgelegt sind, den Gästen Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau anzubieten, und die dank der perfekten ästhetischen Abstimmung sämtlicher installierten Geräte ein unverwechselbares Design zum Ausdruck bringen. Vimar arbeitet eng mit international renommiertesten Designern zusammen, um sich im Gleichzug mit den modernsten Bautendenzen weiterzuentwickeln. Aus diesem Ansatz heraus entstehen Produkte, die durch harmonische Formen und akkurate ästhetische Studien der Optik jedes Raums schmeicheln.

Darin eingebunden technologisch fortschrittliche, benutzer- und installationsfreundliche sowie bei Integration mit Drittanbieter-Systemen überaus vielseitige Lösungen. Wie Well-contact Plus, das auf dem KNX-Standard basierte Gebäudeautomationssystem, das für eine durchgehende Kontrolle des Komforts und der Sicherheit jedes Hotelbereichs, wie auch für maximale Energieeffizienz sorgt. Oder das Hausleitsystem By-me, die ideale Lösung, mit der kleine Beherbungseinrichtungen wie Boutique-Hotels oder Bed and Breakfast-Betriebe von sämtlichen Vorteilen der Vimar Technologie profitieren können. Für Einrichtungen, die auf Bestleistungen ausgelegt sind.

Am veröffentlicht