Wann muss ich den Videoverteiler Art. 692D verwenden?

Die Videoverteiler dienen der Erstellung von Verzweigungen auf der Hauptleitung bei mehreren Videosprechanlagenstellen. Es ist wichtig zu beachten, dass es empfehlenswert ist auf jeder Nebenleitung (vier Ausgänge für jeden 692D), die vom Verteiler eingerichtet wird, nicht mehr als zwei Monitore in Serie in einem Abstand von nicht mehr als 20 Metern anzuschließen.