Neuheit Vimar auf der Light & Building 2018

Vom 18. bis 23. März ist Vimar auf der Light&Buliding vertreten, der alle zwei Jahre in Frankfurt stattfindenden Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Die Besucher können dort zahlreiche Neuheiten vor ihrer Markteinführung aus nächster Nähe kennenlernen, allen voran die Treiber der technologischen Innovation und des Designs, die von jeher die Stärken des Made in Italy ausmachen und das Unternehmen auszeichnen.

Logo_Light+Building2018

Der starke Innovationsgeist - der die Produktlösungen des italienischen Unternehmens stets geprägt hat – wird bei dieser Auflage 2018 besonders deutlich, die auch den Rahmen zur Feier des 50-jährigen Bestehens der Verschlusskappe Sicury bietet, die vor dem versehentlichen Kontakt mit spannungsführenden Teilen der Steckdosen schützt und von dem Unternehmen 1968 erfunden wurde. Diese bahnbrechende Erfindung wurde dem Markt kostenlos zur Verfügung gestellt und ist heute ein international anerkannter Sicherheitsstandard.

VIEW, der Internet of Things Vision

Dieser Innovationsdrang hat seine Wurzeln in der Vergangenheit und erneuert sich in der Gegenwart mit VIEW, der Vision des Unternehmens von einer digitalen Welt und dem Internet of Things. Sie wird in nächster Zukunft die Entwicklung seiner intelligenten Lösungen begleiten, deren Hauptmerkmal darin besteht, durch modernste digitale Technologien untereinander, mit dem Internet und dem Benutzer vernetzt zu sein.

VIEW steht aber auch für Partnerschaften und eine stets wachsende Szene von smarten Produkten und vernetzten und ästhetisch aufeinander abgestimmten Systemen, die auch mit den Angeboten anderer Hersteller kompatibel sind. Das erklärte Ziel ist die Benutzerfreundlichkeit und das Bereitstellen einer einmaligen intuitiven user experience, wenn das eigene Zuhause in ein Smart Home verwandelt wird. Dazu gehören die IP-Videotürsprechanlage, die vernetzte Videotürsprechstelle TAB 7 Wi-Fi und die mit der App By-gate per Smartphone steuerbaren und programmierbaren Torantriebe, die erst kürzlich lanciert wurden.

Vimar_Prodotti_View

Neue Version British Standard von Arké

Auch dem Designtreiber - der durchgängig alle Produkte auszeichnet, dessen Fokus aber auf den Serien für den Wohnbereich liegt, die seit über 70 Jahren das Aushängeschild des Unternehmens sind - wird am Stand große Bedeutung beigemessen. In diesen Kontext, dessen Kennzeichen akkurate Geometrien und hochwertige Oberflächen sind, fügt sich die neue Version British Standard von Arké perfekt ein.

Die Serie wurde entwickelt, um die unverwechselbare Identität und den zeitgemäßen Stil der jüngsten Serie für den Wohnbereich aus dem Hause Vimar in allen Ländern anzubieten, die diesen Standard anwenden, und wird hier auch mit der neuen Farbe Metal der Taste präsentiert. Ein Metallic-Effekt, der raffiniert und nicht kalt wirkt, besonders gut zu Einrichtungen mit warmen Farbtönen passt, mit natürlichen Materialien harmoniert und so im Trend mit dem neuesten Wohndesign liegt.

Vimar-Arke-British-Standard

Im Zuge der technologischen Innovation werden außerdem die neuen BUS-Steuerungen mit Universalarchitektur By-me und KNX präsentiert, die nicht nur die Steuerfunktionen erhöhen, sondern auch dank der neuen RGB-Hinterleuchtung, der umfangsreichen Modulpalette und den mit zahlreichen Piktogrammen lasergravierbaren Abdeckrahmen ein erneuertes Design und zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten bieten.

Die Besucher können auch die neuen WLAN-Unterputz-Accesspoints kennenlernen und anfassen, die der Verteilung der multimedialen Inhalte im LAN-Netzwerk und der Vergrößerung der WLAN-Reichweite dienen. Weiterhin können sie sich von der hohen Leistungsstärke und Vielseitigkeit sowohl des erneuerten Beschallungssystems mit Technologie By-me als auch der Stand-alone-Lösung überzeugen, die beide dank Bluetooth kabelloses Musikstreaming ermöglichen. Aus Umweltgründen besonders interessant ist das neue Bluetooth Modul, das auf der batterielosen Technologie Energy Harvesting basiert und die komplette Steuerung von Lampen und Leuchten ermöglicht.

Vimar_Accesso_Wi-Fi
Vimar_Comando_Domotico
Vimar_Modulo_Bluetooth

Am veröffentlicht