Fragen und Antworten in "Mobile By-Phone"

Häufige Fragen (FAQ - Frequently Asked Questions)

Pro finden Antworten auf seine Fragen, wählen Sie die Kategorie oder direkt in der Suchmaschine suchen

Ich kann die App By-Phone nicht für den Betrieb mit dem Produkt 01913 konfigurieren

Vereinfachte Konfigurationsanleitung der App By-Phone (für die Verwaltung des Produkts 01913) 

Installieren Sie die App By-Phone.
Wählen Sie nach dem Start der App "Neues Wählgerät"  oben rechts in der gelben Leiste. Bei Änderungen an einem bestehenden Projekt klicken Sie unten auf das Symbol “Einstellungen”.
Schreiben Sie unter dem Eintrag “Name” den Namen der Anlage (z.B. ad es. “Ferienhaus”) und bestätigen Sie dann mit "Weiter" (unten rechts auf der Tastatur).
Klicken Sie unter dem Eintrag “GSM-Klasse” auf Ändern und wählen Sie aus der Liste den Artikel 01913.
Stellen Sie die "Sprache" ein.
Unter dem Eintrag “Telefonnummer”: Geben Sie die Mobilnummer der im Vimar Produkt installierten SIM-Karte ein und bestätigen Sie mit Taste "Weiter" unten rechts (Warnhinweis: Bei Aufenthalt des Kunden im Ausland und einer italienischen SIM-Karte die Nummer mit der internationalen Vorwahl 0039… eingeben).
Geben Sie unter dem Eintrag “Benutzercode” den Code "1234" ein (standardmäßiger Schutzcode des Vimar Produkts, bei Änderung den gewählten Code eingeben) und bestätigen Sie mit “Weiter” (unten rechts).
Wiederholen Sie unter dem Eintrag “Benutzercode bestätigen” den Vorgang des vorangehenden Schritts und klicken Sie auf “Speichern” (unten rechts).
Lassen Sie anderen zwei Einstellungen “Geschützter Zugriff” und “Restguthaben konfigurieren” auf "Off". Falls Sie jedoch das Restguthaben aktivieren möchten, müssen Sie weiter unten den Telefonanbieter einstellen.
Bewegen Sie sich auf der Seite nach oben rechts, wählen Sie “Speichern” und bestätigen Sie das angezeigte Pop-Up-Fenster.
An dieser Stelle brauchen Sie nur noch die vom GSM-Produkt verwalteten Funktionen zu definieren:

Wählen Sie die Taste “Zurück" des Smartphones (meist unten links, nicht direkt im Display).
Die Liste der konfigurierten Anlagen erscheint. Wählen Sie die soeben erstellte Anlage (z.B. “Ferienhaus”).
Benennen Sie im neuen Fenster unter dem Eintrag “Name” das Gerät, das Sie verwalten möchten (z.B. “Klima Wohnzimmer”), und klicken Sie dann auf "Weiter" (unten rechts).
Klicken Sie unter dem Eintrag “Typ” auf die Taste “Ändern” und wählen Sie den Eintrag "Klima" aus, das vorgeschlagene Symbol erscheint automatisch als Thermometer.
Schreiben Sie unter dem Eintrag “GSM-Kennung” "C1" und bestätigen Sie mit SPEICHERN (unten rechts).
Beenden und speichern Sie nun alle eingegebenen Daten, indem Sie auf “Speichern” in der gelben Leiste (oben rechts) klicken und das eingeblendete Pop-Up-Fenster bestätigen.
Funktionstest: 

Starten Sie die App By-web, der Eintrag “Ferienhaus” erscheint, wählen Sie die gewünschte Anlage.
Klicken Sie auf den Eintrag “Klima” (oben rechts)
HINWEIS: neben dem Symbol erscheint “Ein/Aus”, funktioniert nicht für die Thermostate 01913.
Wählen Sie den an 01913 zu sendenden Steuerbefehl (Status, Off, automatisch usw.).
Eine SMS-Nachricht mit der angeforderten Funktion wird gesendet.
Stellen Sie sicher, dass am Gerät seinen Betriebsstatus ändert (normalerweise innerhalb einer Minute). 

Wenn ich den Befehl an mein GSM-Fernwirkmodul/Climaphone sende, antwortet dies mit der Meldung “Fehler auf Befehl”. Woran kann das liegen?

Dieser Fehlertyp kann durch Folgendes bedingt sein: In der Phase der “Gerätekonfiguration” wurde unter dem Menüpunkt "GSM-Identifikator" der Menüpunkt nicht korrekt ausgefüllt. Man konfiguriert zum Beispiel das Gerät, das die Klimazone 1 steuern wird, die im Fernwirkmodul gespeichert ist. Ich muss daher “C1” als “GSM-Identifikator eingeben”. Wenn ich nur “C” eingebe, antwortet mir das Fernwirkmodul daher mit einem Fehler, weil es eine Anweisung für ein nicht vorgesehenes Gerät erhält. By-Phone wurde korrekt eingestellt, doch das Fernwirkmodul wurde nicht konfiguriert, zumindest nicht für diese Funktion. Zum Beispiel wurde das "Gerät" auf der Anwendung By-Phone korrekt konfiguriert (Benutzercode [z. B. 1234] korrekt, GSM-Identifikator [z. B. C1] korrekt und Handynummer korrekt), dennoch ist auf dem Fernwirkmodul keinerlei Klimazone registriert (ich habe die Konfiguration des Fernwirkmoduls mit EasyTool nicht vorgenommen oder die SMS zum Selbstlernen der Klimazonen vom Steuergerät an das Fernwirkmodul nicht versandt).

Ich habe mein Telefon unter den kompatiblen gefunden, die Anwendung heruntergeladen und installiert, doch beim ersten Öffnen erscheint der Fehler “OutOfMemoryError”. Wie kann ich dies beheben?

Das Telefon sieht keinen für die Applikationen vorgesehenen Speicher vor, der groß genug ist, um die Unterstützung der Grafik des Programms zu gestatten. Um das Problem zu lösen, genügt es, die leichte Version des By-Phone zu installieren, die anstelle der Symbole mit Schrift arbeitet. Die Version kann unter der gebührenfreien Rufnummer 800 862307 angefordert werden.